Cannelloni mit Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cannelloni mit SpargelDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Cannelloni mit Spargel

Rezept: Cannelloni mit Spargel
25 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Bund grüner Spargel 1kg
6 Scheiben gekochter Schinken ca. 200 g
6 Lasagneblätter vorgekocht aus der Packung
200 ml Schlagsahne
2 Eigelbe
100 g Parmesan frisch gerieben
2 EL Crème fraîche
1 Handvoll Kerbel
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Backofen auf 180° Unter- und Oberhitze vorheizen. Die Lasagneblätter in kochendem Salzwasser portionsweise bissfest garen, mit einer Schaumkelle herausheben und auf einem Küchentuch abtropfen lassen.
2
Unteres Drittel vom Spargel schälen und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Längs halbieren.
3
Nudelblätter jeweils mit einem Schinkenblatt belegen. Spargel darauf verteilen und einrollen. In eine Auflaufform legen.
4
Sahne mit Eigelben, Parmesan und Creme fraiche vermengen. Mit Pfeffer würzen und den gehackten Kerbel (bis auf einige Blättchen für die Garnitur) zugeben. Über die Spargel-Cannelloni gießen und im vorgeheizten Ofen in 25 Minuten goldbraun backen. Mit frischem Kerbel garniert servieren.