Cannelloni mit Spinat und Mozzarella Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Cannelloni mit Spinat und Mozzarella

Cannelloni mit Spinat und Mozzarella
35 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1
Die Lasagneblätter in reichlich Salzwasser ca. 6 Minuten kochen. Abgießen, kalt abspülen und auf nebeneinander auf einem Küchentuch auslegen. Den Spinat waschen und putzen. Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne rösten. Den Knoblauch schälen und hacken. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
2
Die Butter in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Zwiebel darin glasig braten und den Spinat darin unter Rühren zusammenfallen lassen. Den Topf etwas schräg halten, überschüssiges Wasser ausdrücken und abtropfen lassen. Den Frischkäse und drei Viertel der Pinienkerne einrühren, mit Salz und Muskat abschmecken. Etwas abkühlen lassen.
3
Den Inhalt des Topfes auf den Nudelplatten verteilen und die Nudeln über diese Füllung zu Cannelloni einrollen. Mit der Naht nach unten nebeneinander in eine Auflaufform setzen. Den Mozzarella in Scheiben schneiden, auf den Cannelloni verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C Ober- und Unterhitze 20 Minuten gratinieren. Mit den restlichen Pinienkernen bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Top-Deals des Tages
munkees FixnZip universeller Reißverschluss Ersatz Schieber, Reparatur ohne Nähen für alle Reißverschluss Arten, ISPO Gold Award 2016/2017
VON AMAZON
18,95 €
Läuft ab in:
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages