Caponata Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CaponataDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Caponata

Rezept: Caponata
162
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zu Beginnd die Auberginen waschen und abtrocknen. Dann die Enden abschneiden und die Auberginen in Würfel schneiden. Anschließend die Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden. Sellerie putzen und die harten Außenfäden abziehen. Dann die Stangen abspülen, abtropfen lassen und in feine Scheiben schneiden. Weiterhin die Oliven grob hacken. Ebenso die Chilischote abspülen, trocken tupfen, entstielen und klein hacken. Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne fett goldbraun rösten, herausnehmen, auf einem Teller erkalten lassen.

2

Im Anschluss etwas Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Dann die Auberginenwürfel portionsweise anbraten. Diese danach in eine Schüssel geben und das restliche Olivenöl in der Pfanne erhitzen. Selleriescheiben, Oliven und Chili darin anbraten. Die geschälten Tomaten und die Auberginenwürfel hinzugeben, etwa 2 Minuten bei starker Hitze kochen lassen. Dabei die geschälten Tomaten zerdrücken. Pinienkerne und Kapern untermischen. Mit Essig, Zucker, Salz und Pfeffer würzen.

3

Zwischenzeitlich die Petersilie abspülen und trocken tupfen. Blättchen von den Stängeln zupfen, klein scbneiden und unter das Gemüse heben. Caponata kalt stellen und in kleinen Gläsern servieren.