Caponata siciliana Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Caponata sicilianaDurchschnittliche Bewertung: 31519

Caponata siciliana

Rezept: Caponata siciliana
265
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
300 g Stangensellerie in 2 cm lange Stücke geschnitten
Salzwasser
Bei Amazon kaufen125 ml Rapsöl oder Olivenöl
300 g Aubergine klein gewürfelt
250 g Zwiebel in Halbringe geschnitten
50 g Kapern
50 g grüne Oliven
50 g schwarze Oliven
500 g Fleischtomate enthäutet, Samen entfernt, gewürfelt
½ Dose geschälte Tomaten (200 g)
½ TL Salz
Pfeffer
1 EL Zucker
2 EL Essig
Basilikumblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Stangensellerie in wenig Salzwasser 10 Minuten garen, abgießen. in einem weiten Schmortopf 6 EL Öl erhitzen, die Auberginenwürfel darin anbraten und wieder herausnehmen. Das restliche Öl in den Topf geben, die Zwiebelringe goldgelb anschwitzen, dann die Kapern, Oliven und Tomatenwürfel zugeben, 10 Minuten dünsten.

2

Die Flüssigkeit der Dosentomaten abgießen, die Tomaten pürieren und zu der Zwiebel-Tomaten-Mischung in den Topf geben, ebenso die Auberginen und den Sellerie. Mit Salz, Pfeffer, Zucker, Essig und Basilikum würzen. Bei schwacher Hitze noch 20 Minuten schmoren. Nach dem Erkalten zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Verwendung: Kalt servieren mit Weißbrot als Vorspeise oder als kleines Sommergericht