Caprese im Glas Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Caprese im GlasDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Caprese im Glas

mit sautierten Tintenfischen

Caprese im Glas
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Tomaten
1 Kugel Büffelmozzarella (125 g)
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
3 Stängel Basilikum
3 Stängel Petersilie
200 ml Milch
150 g Ricotta
6 kleine zarte Sepien (küchenfertig)
Mehl zum Bestäuben
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Rosmarin
2 Scheiben Toastbrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Den Mozzarella abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Miteinander mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und 1 EL Olivenöl unterrühren .

2

Basilikum und Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Die Milch erwärmen, die Kräuterblätter dazugeben und alles mit dem Stabmixer pürieren. Den Ricotta unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und auf Gläser verteilen. Tomaten und Mozzarella daraufgeben .

3

Die Sepien waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen, leicht im Mehl wenden. Mit dem ungeschälten, angedrückten Knoblauch und dem Rosmarin in 1 EL Olivenöl rasch braten. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Das Toastbrot entrinden, in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne mit 1 EL Olivenöl knusprig braten. Alles lauwarm auf die Gläser verteilen und sofort servieren.