Carmen-Kraftbrühe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Carmen-KraftbrüheDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Carmen-Kraftbrühe

Carmen-Kraftbrühe
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
200 g frische, kleingeschnittene Tomaten und 2 gehäufte Eßlöffel Tomatenmark
1 l Fleischbrühe
30 g Reis
3 reife, feste Tomaten
gehackter Kerbel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine Kraftbrühe wird wie üblich hergestellt. Der Reis wird in Salzwasser körnig gekocht, abgespült und abgetropft. Die Tomaten werden halbiert , ausgedrückt und in kleine Würfelchen geschnitten und diese in etwas Brühe gar gekocht. In jede Suppentasse gibt man einen Teelöffel Reis und einen Teelöffel Tomatenwürfel sowie eine Prise gehackten Kerbel und gießt die kochend heiße Kraftbrühe darüber.