0
Drucken
0

Carpaccio

Carpaccio
1 h 15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Rinderlende eine gute Stunde lang ins Tiefkühlfach legen, bis sie angefroren ist und sich mit einem Scharfen Messer oder der Schneidemaschine in feine Scheiben schneiden lässt. Die Fleischscheiben mit einem Messer flach streichen und auf 4 große Teller verteilen. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden.

2

Die Chili waschen, entkernen und in sehr feine Ringe schneiden. Aus Weißweinessig, Limettensaft, Salz, Pfeffer und Olivenöl eine cremige Marinade rühren und über das Fleisch verteilen. Basilikum waschen, trocken schütteln und das Fleisch gleichmäßig damit bestreuen. Mit Meersalz übermahlen. Mit Stangenweißbrot und einem leichten, trockenen Weißwein servieren.

Top-Deals des Tages
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
25,45 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
39,05 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
41,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages