Carpaccio vom Fisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Carpaccio vom FischDurchschnittliche Bewertung: 41525

Carpaccio vom Fisch

Carpaccio vom Fisch
215
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
200 g frischer Lachs
200 g frischer Heilbutt ohne Haut und Gräten
grobey Salz
weißer Pfeffer
Saft von 1 Limone oder Zitrone
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Crème fraîche
2 EL saure Sahne
50 g Kaviar
feingeschnittene Salatblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Lachs und Heilbutt unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und für 2 Stunden ins Gefrierfach legen. Dann schräg in sehr dünne Scheiben schneiden und jeweils eine Scheibe Lachs und Heilbutt aufeinander legen, zu Röllchen formen und im Gefrierschrank leicht anfrieren lassen.

2

Nun die Röllchen in Scheiben schneiden und auf gut gekühlten Portionstellern anrichten. Salz und Pfeffer darüberstreuen, mit Limonensaft und Olivenöl bettäufeln. Zuletzt Creme fraiche mit saurer Sahne verrühren, den Kaviar daruntermischen und einen Löffel Kaviarsahne auf die Mitte jeder Portion Fisch geben. Mit Salatblättern garnieren.