Carpaccio vom Rind mit Lollo-Rosso Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Carpaccio vom Rind mit Lollo-RossoDurchschnittliche Bewertung: 4.31528

Carpaccio vom Rind mit Lollo-Rosso

Rezept: Carpaccio vom Rind mit Lollo-Rosso
306
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Carpaccio
300 g Rinderfilet
50 g Crème fraîche
50 g Creme double
1 Knoblauchzehe
Saft von 1/2 Limone oder Zitronen
Salatsauce
2 EL Balsamessig
4 EL Speiseöl
2 EL Schalottenwürfel
etwas Zucker
bunter, geschroteter Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rinderfilet unter fließendem kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Rinderfilet etwa 1 Stunde in das Eisfach des Kühlschrankes oder in die Tiefkühltruhe legen, damit es anfriert. Lollo-Rosso putzen, waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.

2

Creme fraiche und Creme double verrühren, mit Salz, Pfeffer, Knoblauch und Limonensaft würzen. Auf vier flache Teller dünn verstreichen. Angefrorene Rinderfilet in hauchdünne Scheiben schneiden und fächerförmig auf den Tellern anrichten.

3

Zutaten für die Salatsauce gut miteinander verrühren und über den Lollo·Rosso geben. Filetscheiben mit buntem Pfeffer bestreuen.