Carpaccio von Jakobsmuscheln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Carpaccio von JakobsmuschelnDurchschnittliche Bewertung: 4.41517

Carpaccio von Jakobsmuscheln

Carpaccio von Jakobsmuscheln
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 mittelgroße Jakobsmuscheln
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 EL Champagneressig
etwas Zitronensaft
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL Keta-Kaviar
gehackter Schnittlauch zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Jakobsmuscheln aus den Schalen lösen, putzen und den Rogen abschneiden. Sie können ihn für ein anderes Gericht verwenden. Das weiße Muskelfleisch in dünne und gleichmäßige Scheiben schneiden.

2

Das Olivenöl mit dem Champagneressig und dem Zitronensaft zu einer Vinaigrette verquirlen.

3

Vier gut gekühlte Teller mit Salz und etwas Pfeffer bestreuen. Die Muschelscheiben fächerartig darauf anrichten und nochmals leicht salzen und pfeffern. Das Muschelfleisch mit der Vinaigrette benetzen und mit dem Ketakaviar und dem Schnittlauch garnieren.