Casanova-Sandwich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Casanova-SandwichDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Casanova-Sandwich

Einfach und schnell

Casanova-Sandwich
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 Kaninchenrückenfilet
Salz
Pfeffer
1 TL Butter
1 Tomate
100 g Ziegenfrischkäse
2 große Scheiben toskanisches Weißbrote
4 Salatblätter
100 g geräucherte Entenbrust (in Scheiben geschnitten)
3 EL Gartenkresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kaninchenfilet salzen, pfeffern und in der Butter braten. Dann aus der Pfanne heben, abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

2

Mit einem Sparschäler die Tomatenschale spiralförmig abschälen. Die Tomatenschale zu zwei Blüten aufdrehen. In die Mitte jeweils einen kleinen Klecks Ziegenfrischkäse setzen.

3

Die getoasteten Brotscheiben mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen und halbieren. Zwei Hälften mit den Salatblättern, der Entenbrust, dem Kaninchenfilet und der Kresse belegen. Die anderen beiden Brothälften mit dem Frischkäse nach unten darauflegen.

4

Falls die Brote für ein Picknick gedacht sind, in einer Frischhaltebox kühl aufbewahren. Vor dem Servieren mit den Tomatenblüten garnieren.