Cassata Siciliana Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cassata SicilianaDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Cassata Siciliana

Rezept: Cassata Siciliana
20 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
12 Schnitten Biskuits
600 g Sahnequark
Jetzt kaufen!400 g Puderzucker
Gläschen Orangenblütenwasser
50 g Schokoladensplitter
100 g kandierte rote Kirsche
100 g kandierte Angelikawurzel
Hier kaufen!100 g Orangeat
100 g kandierte grüne Kirsche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Quark durch Sieb in eine Schüssel passieren. Mit Zucker und Orangenblütenwasser mischen, bis eine glatte Creme entsteht. Von allen kandierten Früchten einen Teil sehr klein würfeln und mit Schokoladesplittern in den Quark geben.

2

Runde Kuchenform mit leicht geöltem Pergamentpapier auskleiden. Boden mit Biskuit decken und Quark einfüllen (etwas Quark beiseite stellen). Mit Biskuit decken.

3

Form ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen. Später Cassata auf eine Platte stürzen und alle Flächen mit aufgehobenen Quarkcreme bestreichen. Als Garnitur restlichen kandierten Früchte verwenden.