Cesar Salat mit Hähnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cesar Salat mit HähnchenDurchschnittliche Bewertung: 4.21536

Cesar Salat mit Hähnchen

Cesar Salat mit Hähnchen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Hähnchenbrustfilets insgesamt 500 g
1 EL Butterschmalz
3 Romana Salatherzen
4 Scheiben Toastbrot
2 EL Knoblauchbutter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Für das Dressing
1 zerdrückte Knoblauchzehe
1 TL Zitronensaft
¼ TL scharfer Senf
1 Ei
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Zucker
25 g geriebener Parmesan
1 TL Anchovispaste
Außerdem
50 g Parmesan am Stück
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Hähnchenbrüste in Butterschmalz rundherum 7-10 Minuten braten. Den Salat zerteilen, waschen, in mundgerechte Stücke zupfen und trocken schütteln.
2
Das Toastbrot in Würfel schneiden. Die Butter mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen, die Brotwürfel zugeben und knusprig braten.
3
Alle Zutaten für das Dressing in einen Mixer geben und so lange miteinander vermixen bis ein cremiges Dressing entsteht. Abschmecken und gegebenenfalls mit wenig Wasser verdünnen.
4
Den Salat und das Dressing in Eine Schüssel geben und locker miteinander vermischen, auf 4 Schälchen verteilen, Die Hähnchenbrüste in Scheiben schneiden, darüber verteilen. Kurz vor dem Servieren den Parmesan darüber hobeln und mit Pfeffer bestreuen.