Cevapcici mit Kartoffeln vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cevapcici mit Kartoffeln vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Cevapcici mit Kartoffeln vom Grill

Rezept: Cevapcici mit Kartoffeln vom Grill
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Rinderhackfleisch
Salz
Pfeffer
1 Knoblauchzehe
3 Schalotten fein gehackt
1 TL Rosmarin fein gehackt
1 EL Paprikapulver edelsüß
1 Ei
Öl
Für die Kartoffeln
8 mittlere Pellkartoffeln
Öl
Salz
Thymian getrocknet
Außerdem
Ajvar
2 Tomaten
1 TL Paprika scharf
Rosmarin zum Garnieren
Petersilie zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Hackfleisch, Salz, durch gepressten Knoblauch, Rosmarin, Schalotten, Paprikapulver und das Ei miteinander verkneten und ca. daumendicke und -lange Rollen formen, kalt stellen. Mit Öl einpinseln und auf dem heißen Grill Öl langsam rundum goldbraun braten.
2
Kartoffeln in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Öl einpinseln, salzen und auf Alufolie auf dem heißen Grill von beiden Seiten erhitzen, mit Thymian bestreuen. Die Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und fein hacken, mit Ajvar und Paprikapulver mischen, abschmecken.
3
Cevapcici mit Kartoffeln, Ajvar und Kräutern garniert (nach Belieben) servieren.