Champagner-Granité mit Limetten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Champagner-Granité mit LimettenDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Champagner-Granité mit Limetten

Rezept: Champagner-Granité mit Limetten
20 min.
Zubereitung
8 h. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Zucker
1 Flasche Champagner (oder Sekt; 0,75 l)
50 ml Limettensaft
6 Zweige Minze
4 dünne Limettenscheiben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Zucker mit 100 ml Wasser 2 Minuten kochen und abkühlen lassen. 400 ml Champagner mit dem Limettensaft und dem Zuckersirup verrühren. Die Minze fein hacken und unterrühren.
2
Die Flüssigkeit in ein Gefäß gießen und im Gefriergerät 6-8 Stunden gefrieren lassen, dabei anfangs 2-3 mal durch rühren. Das feste Granité mit einem Metallspatel abkratzen, in tiefgekühlte Gläser füllen und mit übrigem eiskaltem Champagner auffüllen. Mit den Limettenscheiben garnieren und nach Belieben mit Schokolade servieren.

Schlagwörter