Champagner-Johannisbeer-Sorbet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Champagner-Johannisbeer-SorbetDurchschnittliche Bewertung: 4.11528

Champagner-Johannisbeer-Sorbet

Champagner-Johannisbeer-Sorbet
20 min.
Zubereitung
2 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

500 ml roten Johannisbeersaft mit 250 g gesiebtem Puderzucker und einer halben Flasche Champagner verrühren bis sich der Zucker völlig gelöst hat. 2 Eiweiß mit 1 EL feinem Zucker in einer Metallschüssel kurz anschlagen, so dass es noch dickflüssig bleibt und dem Johannisbeer-Champagner unterrühren.

2

Die Metallschüssel mit der Masse in das Gefrierfach stellen und etwa 1,5 Stunden gefrieren lassen.

3

Dabei die Masse etwa alle 15 Minuten mit einem Schneebesen gut umrühren. Sobald das Sorbet angefroren ist die Masse bis zur Hälfte in gekühlte Sektgläser füllen und nochmals für etwa 30 Minuten in das Gefrierfach stellen. 

4

Das Sorbet mit Johannisbeeren und Mandelblättchen garnieren, kurz vor dem Servieren mit dem restlichen Champagner auffüllen.