Champagnersauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ChampagnersauceDurchschnittliche Bewertung: 3.71525

Champagnersauce

Champagnersauce
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt kaufen!2 TL Puderzucker
125 ml Champagner oder anderer Schaumwein
125 ml Gemüsebrühe
kleines Lorbeerblatt
5 schwarze Pfefferkörner
100 g Sahne
Salz
mildes Chilipulver
1 Streifen unbehandelte Limettenschale
20 g kalte Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Puderzucker in einen Topf sieben und bei milder Hitze hell karamellisie ren. Mit Champagner ablöschen und die Flüssigkeit auf ein Drittel bis ein Viertel einköcheln lassen.

2

Die Brühe angießen, das Lorbeerblatt und den Pfeffer hinzufügen und wieder auf ein Drittel einköcheln lassen. Die Sahne unterrühren und die Sauce mit Salz und 1 Prise Chilipulver abschmecken. Die Limettenschale in die Sauce geben und ein paar Minuten darin ziehen lassen.

3

Die Sauce durch ein Sieb gießen und die Butter mit dem Stabmixer unterrühren. Die Sauce nach Belieben mit etwas Champagner-Reduktion abschmecken. Champagnersauce passt zu Fisch, Geflügel und Kaninchen.