Champignon-Cremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Champignon-CremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.71529

Champignon-Cremesuppe

Rezept: Champignon-Cremesuppe
325
kcal
Brennwert
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Champignons
1 Zwiebel
4 EL Butter
3 EL gehackte Petersilie
4 EL Mehl
750 ml Geflügelbrühe Gemüse-oder Fleischbrühe
Salz und weißer Pfeffer
125 Gramm Ricotta
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Champignons putzen, waschen und blättrig schneiden. Die Zwiebel schälen und feinwürfeln. 2 Eßlöffel der Butter zerlassen und die Zwiebelwürfel mit den Champignons darin anbraten. Die Hälfte der Petersilie dazugeben und den Topf dann beiseite stellen.

2

In einem anderen Topf die restliche Butter zerlassen, das Mehl hineinstäuben, unter Umrühren hellgelb anbraten und mit der heißen Brühe aufgießen. Die Suppe unter Umrühren mehrmals aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Die Champignon-Zwiebel-Mischung zufügen und den Ricotta einrühren. Die Suppe mit der restlichen Petersilie bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

Eine Pilzcremesuppe können Sie auch mit allen anderen Pilzarten, die frisch auf dem Markt angeboten werden, bereiten. Sehr gut schmeckt eine Suppe aus gemischten Pilzen.