Champignon-Ei-Salat mit Weintrauben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Champignon-Ei-Salat mit WeintraubenDurchschnittliche Bewertung: 4.21527

Champignon-Ei-Salat mit Weintrauben

Champignon-Ei-Salat mit Weintrauben
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Eier
400 g große frische Champignons
200 g blaue und grüne Weintrauben
Jetzt kaufen!50 g Haselnusskerne
Für die Marinade
1 große Orange
1 Becher Joghurt (1,5 % Fett)
100 g Salat-Mayonnaise (50 % Fett)
Curry
Salz
Zucker
Zitronenmelisse zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Eier in ca. 10 Minuten hart kochen, kalt abschrecken, schälen und auskühlen lassen. Champignons mit einem Küchentuch abreiben. Pilze in Scheiben schneiden. Eier mit dem Eierschneider sechsteln. Weintrauben waschen, abtrocknen, halbieren und entkernen. Haselnusskerne in Scheiben schneiden.

2

Für die Marinade die Orange auspressen. Mit dem Joghurt und der Mayonnaise verrühren. Mit Curry, Salz und Zucker abschmecken. Die vorbereiteten Salatzutaten locker unterheben und dem Salat anrichten. Mit Zitronenmelisse garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Es macht zwar mehr Arbeit, aber die kommt dem Geschmack des Salates zugute, wenn Sie die Trauben mit einem spitzen Messer abziehen, halbieren und dann entkernen. Dazu raten wir Ihnen vor allem, wenn die Schale sehr hart ist.