Champignon-Schinken-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Champignon-Schinken-SauceDurchschnittliche Bewertung: 41524

Champignon-Schinken-Sauce

Champignon-Schinken-Sauce
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g braune Champignons
2 Stück Knoblauchzehe
150 g gekochter Schinken ohne Fettrand
1 EL Pflanzenöl
2 TL Currypulver
1 Stück gehäutete und gewürfelte Tomaten
150 g Kochsahne (15% Fett)
Salz
Pfeffer
1 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Champignons putzen, feucht abreiben und in feine Scheiben schneiden. Knoblauchzehen schälen und in dünne Scheibchen schneiden. Gekochten Schinken in Streifen schneiden.

2

Öl in einem Topf erhitzen, Pilze und Knoblauch darin bei starker Hitze braten, bis die Flüssigkeit, die sich dabei bildet, verdampft ist. Currypulver dazugeben und kurz anschwitzen. Schinken, Tomate und Sahne dazugeben und aufkochen.

3

Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

Schlagwörter