Champignon-Schmarren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Champignon-SchmarrenDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Champignon-Schmarren

Champignon-Schmarren
687
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
4 Eier
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Milch
150 g Mehl
750 g kleine weiße Champignons
100 g Butter oder Margarine
50 g Butterschmalz
2 Beete Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Eier trennen. Dann das Eigelb mit Salz, Pfeffer und der Milch mischen, zum Mehl geben und verrühren.

Die Champignons putzen, wenn nötig, abbrausen, abtropfen lassen, vierteln und in der Butter oder Margarine goldbraun braten. Anschließend salzen und pfeffern.

Die Eiweiß steif schlagen und unter den Teig ziehen. Dann das Butterschmalz auf zwei Pfannen (25 cm Durchmesser) verteilen und erhitzen. Den Teig hineingeben und die Pilze darauf verteilen. Die Pfannkuchen etwa 4 Minuten stocken lassen, bis sie auf der Unterseite goldbraun sind. Anschließend die Pfannkuchen mit zwei Gabeln in Stücke reißen, jetzt erst wenden und auf der anderen Seite ebenfalls goldbraun braten. Den Schmarren mit Kresse bestreuen.