Champignon-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Champignon-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.71518

Champignon-Suppe

Champignon-Suppe
25
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Zwiebel
200 g frische Champignons (vorbereitet)
1 TL Pflanzenöl
Gemüsebrühe
2 EL fein geschnittener Schnittlauch
Zitronensaft
Pfeffer
Muskat
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Die Pilze putzen, unter fließendem kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.

2

Das Öl erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Die Brühe dazugießen, zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 3-4 Minuten kochen lassen.

3

Den Schnittlauch unterrühren und die Suppe mit ein paar Tropfen Zitronensaft, Muskat, Pfeffer und wenig Salz abschmecken.

Zusätzlicher Tipp

Champignons verarbeiten:
Bei frischen Champignons ist die Kappe noch fest mit dem Stängel verbunden. Die verschmutzten Stellen abschneiden, Champignons unter fließendem kaltem Wasser abwaschen und sofort weiterverarbeiten. Zum Aufbewahren in einen Kunststoffbeutel oder verschweißte Verpackungen füllen. Feuchte Pilze sind ein idealer Nährboden für Bakterien.