Champignon-Zucchini-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Champignon-Zucchini-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 41520

Champignon-Zucchini-Auflauf

Rezept: Champignon-Zucchini-Auflauf
376
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Zucchini
250 g rote Paprikaschote
300 g Champignons
1 TL Butter
1 Bund Basilikum
4 Eier
4 EL Milch (1,5 % Fett)
150 g Crème fraîche
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
2 Knoblauchzehen
100 g geriebener Gouda (mittelalt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zucchini putzen, waschen, in Scheiben schneiden. Paprikaschoten halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen, waschen und in dünne Streifen schneiden. Champignons mit Küchenpapier abreiben, evtl. abspülen, in dicke Scheiben schneiden, Butter in einer Pfanne zerlassen, die Champignon- und Zucchinischeiben kurz darin andünsten.

2

Die Paprikastreifen 1-2 Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren, abtropfen lassen, die Blättchen vom Basilikum abzupfen, abspülen, trockentupfen, in feine Streifen schneiden. In eine ovale, gefettete Auflaufform abwechselnd Champignon- und Zucchinischeiben und Paprikasrreifen einschichten.

3

Eier mit Milch, Creme fraiche verrühren, mit Salz, Pfeffer, Muskat und abgezogenem, zerdrücktem Knoblauch würzen. Die Eiermilch über das Gemüse geben, Gouda darübersueuen, den Auflauf in den kalten Backofen schieben.


Ober-/Unterhitze: etwa 200 °C
Heißluft: etwa 180 °C
Gas: Stufe 3-4
Backzeit: 40-50 Minuten.