Champignonfrikadellen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ChampignonfrikadellenDurchschnittliche Bewertung: 4.41521

Champignonfrikadellen

Rezept: Champignonfrikadellen
270
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Schnittlauchröllchen
200 g saure Sahne (10% Fett)
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
300 g Champignons
600 g Kartoffeln
1 Zwiebel
2 Eigelbe
3 EL Stärkemehl
2 EL Mehl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Schnittlauch mit saurer Sahne, Salz, Pfeffer und Weißweinessig mischen und die Creme in den Kühlschrank stellen.

2

Die Champignons mit einem feuchten Tuch abreiben und in kleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln und die Zwiebel grob reiben und mischen.

3

Die Champignonwürfelchen und die Kartoffel-Zwiebel-Masse leicht ausdrücken und zusammen mit den Eigelben in eine Schüssel geben. Mit Stärkemehl und Mehl zu einer kompakten Masse verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Aus dem Teig flache, kleine Frikadellen formen und sie auf dem heißen Stein (oder in der Pfanne) von jeder Seite etwa 4 Minuten braten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt ein knackiger Salat.