Champignonpiroggen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ChampignonpiroggenDurchschnittliche Bewertung: 41511

Champignonpiroggen

Champignonpiroggen
170
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Blätterteig (TK)
50 g durchwachsener Speck
1 große Zwiebel
150 g Champignons
1 EL Tomatenmark
1 Msp weißer Pfeffer
2 EL Butter
2 Eigelbe
Selleriesalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blätterteig auftauen lassen. Speck und die Zwiebel würfeln; beides in einer Pfanne hellbraun anbraten.

2

Champignons putzen, waschen, blättrig schneiden und mit dem Tomatenmark, dem Selleriesalz, dem Pfeffer und der Butter zu dem Zwiebelgemisch geben. Unter Umwenden braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist.

3

Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche messerrückendick ausrollen und 12 Teigkreise daraus ausstechen.

4

Champignonfüllung auf die Mitte der Teigkreise geben. Teigränder mit Wasser befeuchten, jedes Teigstück zusammenklappen und mit der Gabel die Ränder gut zusammendrücken.

5

Backofen auf 180°C vorheizen. Backblech kalt abspülen und nicht abtrocknen. Eigelbe verquirlen. Piroggen auf das feuchte Backblech legen und mit dem verquirlten Eigelb bestreichen.

6

Teigtaschen mit einer Gabel mehrmals einstechen, damit Dampf entweichen kann. Piroggen im Backofen 25 Minuten backen und heiß servieren.