Champignons, gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Champignons, gefülltDurchschnittliche Bewertung: 3.71515

Champignons, gefüllt

Rezept: Champignons, gefüllt
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 große Champignons
Zitronensaft
Salz
50 g Butter
Fülle
Stiele der Champignons
Petersilie
1 kleine Zwiebel
100 g Schinken oder Räucherspeck
1 EL Brösel
3 EL Béchamelsauce
Salz
Pfeffer
Muskat
Bechamel
20 g Butter
20 g Mehl
250 ml Milch
1 Ei
2 TL Parmesan
125 ml Milch
Brösel
nußgroß Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Champignonköpfe mit Zitronensaft, einer Prise Salz und Butter zugedeckt 15 Minuten dünsten.

2

Dann mit der inzwischen vorbereiteten Fülle hoch auffüllen und auf eine Gratinierplatte geben.

3

Die restliche Bechamelsoße mit der Milch, Salz und Muskat verrühren, darübergießen, stark mit Parmesan und etwas Bröseln bestreuen und gratinieren.

4

Bereitung der Fülle: Die Champignonstiele fein hacken, mit gehackter Petersilie und gehackter Zwiebel in Butter oder Öl anrösten. Gehackten Schinken oder gehacktes Fleisch beigeben, ebenso einen Löffel Brösel, Salz und Pfeffer. In die Bechamelsoße aus 20 g Butter, 20 g Mehl und 1/4 l Milch 1 Ei und den Parmesan darunterrühren, einen Teil dieser Masse unter das Geröstete geben und die Fülle gut verrühren.

Zusätzlicher Tipp