Champignons mit Nuss-Kräuterbutter Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Champignons mit Nuss-KräuterbutterDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Champignons mit Nuss-Kräuterbutter

Champignons mit Nuss-Kräuterbutter
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
12 große Champignons
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel feingehackt
Jetzt bei Amazon kaufen!40 g blanchierte Mandeln
1 Knoblauchzehe geschält und gehackt
1 EL Zitronensaft
3 EL. Petersilienzweig
3 TL frischer Thymian
3 TL frischer Rosmarin
1 EL frischer Schnittlauch gehackt
Salz
schwarzer Pfeffer
75 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backofen auf 180°C vorheizen. Eine flache Auflaufform mit Öl oder zerlassener Butter einpinseln. Champignonstiele entfernen und fein hacken. Öl in einer kleinen Pfanne erhitzen und Zwiebel zugeben. Bei mittlerer Hitze in etwa 2 - 3 Minuten goldgelb und weich dünsten. Gehackte Champignonstiele dazugeben. In ca. 2 Minuten weich dünsten und vom Herd nehmen.

2

Anschließend Mandeln, Knoblauch, Zitronensaft, Petersilie, Thymian, Rosmarin, Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Butter in einer Küchenmaschine in 20-30 Sekunden zu einer glatten Masse verarbeiten.

3

Champignonköpfe in die Auflaufform legen und gleichmäßig mit der Zwiebel-Champignonmischung füllen. 10-15 Minuten backen, bis die Champignons gar und die Butter zerlaufen ist.

Zusätzlicher Tipp

Champignons bereitet man am besten kurz vor dem Servieren zu. Füllen Sie die Pilze bis zu 2 Stunden vor dem Servieren, und bewahren Sie sie abgedeckt auf einer flachen Platte im Kühlschrank auf.