Chartreuse von Lamm mit Zucchini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chartreuse von Lamm mit ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Chartreuse von Lamm mit Zucchini

Chartreuse von Lamm mit Zucchini
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Lammfilets
3 Zucchini
3 gelbe Paprika
3 rote Paprikaschoten
6 Mini- Zucchini
Petersilienfarce
100 g Geflügel -Fleisch
80 ml Sahne
Salz
Pfeffer
2 Eigelbe
100 g Petersilie -Mousse
Hier bestellen4 Steinpilze
16 Pfifferlinge
100 ml Sahne
Mondamin
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Lammfilets putzen und in 16 gleich große Stücke schneiden, mit dem Handballen vorsichtig platt klopfen. Das Gemüse putzen und in gleich große Stifte schneiden, blanchieren, in Eiswasser abkühlen und trocknen lassen. 

2

Für die Petersilienfarce das Geflügelfleisch kurz anfrieren und mit der Moulinette mixen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilienmousse glattrühren. Die Sahne erwärmen und reduzieren lassen. Die eingekochte Sahne mit etwas Mondamin abschmecken und mit Salz und Pfeffer würzen. Kalt stellen. Nebenbei die Pilze in kleine Würfel schneiden und in Butter ausbraten. Die Sahne und die Pilze vermengen und nochmals abschmecken. 

3

4 Ringe ausbuttern und die Gemüsestreifen einzeln einlegen. Auch die Lammfilets einzeln einlegen und mit der  Pfifferlingssahne bestreichen. Danach mit der Petersilienfarce abdecken. Die Mini-Zucchini waschen, schneiden, blanchieren und das Fleisch mit den als Rosette geschnittenen Zucchini belegen. Die Chartreuse bei 140°C für ca. 10 Minuten in den Ofen geben. Danach 3 Minuten ruhen lassen und mit der Pilzsahne servieren.