Chicorée gedünstet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chicorée gedünstetDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Chicorée gedünstet

Chicorée gedünstet
80
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 mittelgroße Chicorée
30 g Margarine
Salz
1 Prise Zucker
Zitronen (Saft)
200 ml Wasser
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Chicorée putzen, den Wurzelansatz abschneiden, halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden und waschen.

2

In einer Kasserolle die Margarine mit dem Salz, Zucker, Zitronensaft und Wasser erhitzen.

Den Chicorée zugeben und zugedeckt etwa 20-30 Minuten andünsten, dabei einmal umdrehen.

Zusätzlicher Tipp

Achten Sie bei dem Chicorèe auf eine dunkle Lagerung. Bei Licht verfärben sich die Blattspitzen grün und die Bitterstoffe nehmen zu.

Variationen

Gedünsteter, abgetropfter Chicorée ist Voraussetzung für die nachfolgenden Zubereitungen:

Chicorée mit Butter: Den Chicorée mit dem stark eingekochten Kochfond übergießen und mit Butterflöckchen belegen.

Chicorée mit Parmesan: Den Chicorée mit Zitronensaft und zerlassener Butter beträufeln, Parmesan darüber streuen.

Chicorée mit Sauce: Den Chicorée mit Frikasseesauce, Béchamel- oder Käsesauce übergießen.

Chicorée gratiniert: Den Kochfond mit 125 g Sahne auf die Hälfte einkochen, 50 g geriebenen Käse unterrühren, abschmecken. Den Chicorée in eine Auflaufform schichten und mit der Sauce übergießen. Bei 220 ºC im vorgeheizten Ofen 10-15 Minuten gratinieren. Oder: Chicorée mit Käsesauce übergießen und gratinieren.