Chicorée in Roquefortsauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chicorée in RoquefortsauceDurchschnittliche Bewertung: 4.31529

Chicorée in Roquefortsauce

Rezept: Chicorée in Roquefortsauce
130
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Chicorée
2 EL Zitronensaft
4 Tomaten
100 g Krabben
grüne Peperoni
Salz, Pfeffer
50 g Roquefort oder deutscher Edelpilzkäse
150 g saure Sahne
Senf
1 zerdrückte Knoblauchzehe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Chicorée putzen, waschen und den bitteren Strunk keilförmig herausschneiden. Dann die Stauden in 1/2 cm dicke Ringe schneiden und mit wenig Zitronensaft mischen. Die Tomaten waschen und achteln.

2

Die Krabben eventuell abtropfen lassen. Die Peperoni waschen, halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in feine Ringe schneiden.

Anschließend die bisher vorbereiteten Zutaten miteinander mischen und mit Salz, Pfeffer und 1 EL Zitronensaft würzen.

3

Für die Sauce den Roquefort mit einer Gabel zerdrücken und mit saurer Sahne und Senf glattrühren. Den Knoblauch dazugeben und das Ganze mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Anschließend alles miteinander mischen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu paßt Vollkornbrot, eventuell getoastet (BE anrechnen).