Chicorée mit Speck und Avocado Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chicorée mit Speck und AvocadoDurchschnittliche Bewertung: 41525

Chicorée mit Speck und Avocado

Chicorée mit Speck und Avocado
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 großer Chicorée
150 g Bacon in dünne Scheiben
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
2 reife Avocados
½ unbehandelte Zitrone Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
½ Bund Rucola
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von den Chicoree die Blätter lösen, waschen, trocken tupfen, 8 große Blätter beiseite legen, den Rest von dem harten Strunk befreien und in schmale Streifen schneiden.

2

Den Bacon ebenfalls in Streifen schneiden, in einer Pfanne mit 1 EL Öl knusprig braten, herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

3

Die Avocados halbieren, den Kern herausdrehen, das Fruchtfleisch aus der Schale drücken und in mundgerechte Stücke teilen. Sofort mit 1 EL Zitronensaft mischen.

4

Den restlichen Zitronensaft mit 4 EL Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Avocado mit dem Bacon, den Chicoreestreifen und der Vinaigrette mischen, abschmecken und auf den Chicoreeblättern verteilen. Diese auf Teller anrichten, nach Belieben mit Rucola garnieren und servieren.