Chicorée mit Tomatenwürfeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chicorée mit TomatenwürfelnDurchschnittliche Bewertung: 4.51515

Chicorée mit Tomatenwürfeln

Rezept: Chicorée mit Tomatenwürfeln
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
30 g Butter
1 geschälte, gewürfelte Schalotte
1 EL Zucker
4 Chicorée (je etwa 80 g)
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
Saft von 1 Zitronen
80 ml Weißwein
250 ml Geflügelfond
10 g gewürfelte Butter
1 Tomate
20 g kalte, gewürfelte Butter
50 g glatte geschnittene Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Butter in einer flachen Form zerlassen, die Schalottenwürfel darin glasig schwitzen und mit Zucker bestreuen. Chicoree waschen, halbieren, vom Strunk befreien und mit der Schnittfläche nach unten in die Form legen. Salzen, pfeffern, Zitronensaft sowie Wein zugießen und die Flüssigkeit leicht einkochen lassen. Den Geflügelfond zugießen, Chicorée mit Butterstückchen belegen und die Form mit Alufolie verschließen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C 20 Minuten schmoren.

2

In der Zwischenzeit die Tomate blanchieren, abschrecken, häuten und das Fruchtfleisch würfeln. Den Chicoree-Schmorfond durch ein Sieb passieren, die kalten Butterwürfel einrühren. Tomatenwürfel und Petersilie unter die Sauce mischen und den Chicoree damit umgießen.