Chicoree-Orangen-Salat mit Geflügel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chicoree-Orangen-Salat mit GeflügelDurchschnittliche Bewertung: 4.11525

Chicoree-Orangen-Salat mit Geflügel

Chicoree-Orangen-Salat mit Geflügel
200
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
150 g Hähnchenbrustfilet
Salz
schwarzer Pfeffer
1 Msp. Chiliflocken
1 EL Butter
3 Stauden Chicorée
1 unbehandelte Orange
150 g fettarmer Joghurt
1 Prise Salz
1 Prise Zucker
1 handvoll Kresse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Filet trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen. Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und das Filet darin auf jeder Seite 5 Minuten braten. In Folie gewickelt kurz ruhen lassen.

2

Den Chicoree waschen, putzen und den harten Strunk keilförmig herausschneiden. Die einzelnen Blätter ablösen. Die Orange heiß waschen und etwas Schale fein abreiben. So schälen, dass die weiße Innenhaut komplett entfernt ist und die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, den Saft auffangen. Die Orangenfilets mit dem Chicoree auf Tellern anrichten.

3

Den Joghurt mit dem Orangensaft verrühren, nach Belieben noch etwas frischen Saft hinzufügen. Die abgeriebene Orangenschale und je 1 Prise Salz und Zucker unterrühren und den Salat damit beträufeln.

4

Die Hähnchenbrust aus der Folie nehmen und in mundgerechte Scheiben schneiden. Auf den Salaten anrichten und mit der Kresse bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Cicoree schmeckt übrigens umso bitterer, je mehr seine Blätter ins Grüne verfärbt sind!