Chicoréesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ChicoréesuppeDurchschnittliche Bewertung: 41517

Chicoréesuppe

Chicoréesuppe
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Chicoreestaude
75 g durchwachsener Speck
30 g Butter
2 Zwiebeln
30 g Mehl
1 l Fleischbrühe
Salz
Muskat
1 Eigelb
2 EL saure Sahne
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Chicoree waschen, putzen und den Wurzelansatz 1 cm breit abschneiden. Den inneren Kern keilförmig rausschneiden und den Chicoree in Streifen schneiden.

Dann den Speck würfeln und in einer Pfanne ohne Fett quslassen. Butter zugeben. Zwiebeln schälen und würfeln.

2

Mit dem kleingeschnittenen Chicoree ins heiße Fett geben. Leicht andünsten, nicht bräunen. Mit Mehl überstäuben und gut verrühren. Durchschwitzen lassen und anschließend mit der Fleischbrühe aufgießen.

Das Ganze für 7 Minuten kochen und mit Salz und Muskat würzen.

Den Topf von der Platte nehmen. Das Eigelb mit saurer Sahne verrühren und in die heiße Suppe geben, aber nicht mehr kochen. Mit gehackter Petersilie bestreuen.

Schlagwörter