Chili-Aprikosen-Konfitüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chili-Aprikosen-KonfitüreDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Chili-Aprikosen-Konfitüre

Chili-Aprikosen-Konfitüre
30 min.
Zubereitung
1 Std. 34 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Gläser á 200 ml
1 kg reife Aprikosen
1 ½ EL Zitronensaft
500 g Gelierzucker 2:1
1 rote Chilischote
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Aprikosen waschen, gut abtropfen lassen, halbieren und entsteinen. Das Fruchtfleisch zusammen mit dem Zitronensaft fein pürieren. Das Fruchtpüree mit dem Gelierzucker in einen großen Kochtopf geben und alles gut vermischen. Zugedeckt mindestens 1 Stunde ziehen lassen. 

2

Inzwischen die Chili waschen und in Scheiben schneiden. Das Aprikosenpüree mit der Chili unter Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen, dabei ständig weiter rühren. Den Topf vom Herd nehmen. 

3

Die heiß ausgespülten Gläser randvoll füllen und sofort mit einem Schraubdeckel verschließen. Kurz auf den Kopf stellen dann wieder umdrehen und abkühlen lassen.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages