Chili con Carne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chili con CarneDurchschnittliche Bewertung: 41522

Chili con Carne

Chili con Carne
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
3 EL Öl
400 g Hackfleisch (Rind)
1 grüne Paprikaschote
1 rote Paprikaschote
4 EL Tomatenmark
250 g Kidneybohne (aus der Dose)
300 g Tomaten (aus der Dose)
1 Chilischote
½ TL Chilipulver
Kreuzkümmel online bestellen½ TL Kreuzkümmel
1 Prise Zucker
½ TL Salz
Außerdem
250 g saure Sahne
Tortilla-Chips
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zunächst die beiden Zwiebeln und den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die vorbereiteten Zwiebeln mit dem Knoblauch glasig dünsten. Das Hackfleisch beigeben und krümelig mitbraten.
2
Beide Paprikaschoten waschen, halbieren, Stielansatz und Kerne jeweils entfernen und würfeln. Zusammen mit dem Tomatenmark in die Pfanne geben und etwa 5 Minuten schmoren lassen. Ab und zu umrühren.
3
Währenddessen die Bohnen abtropfen lassen. Tomaten zerkleinern und die Chilischoten klein hacken. Alles zur Hackfleischmischung geben und umrühren.
4
Schließlich das Chili con Carne mit Chilipulver, Kreuzkümmel, Zucker und Salz würzen und kurz aufkochen lassen, die Hitze reduzieren und bei geringer Hitze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Das Chili con Carne mit Saurer Sahne anrichten. Heiß servieren. Dazu passen Tortillachips.