Chili con Carne mit Kartoffeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chili con Carne mit KartoffelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71549

Chili con Carne mit Kartoffeln

Chili con Carne mit Kartoffeln
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (49 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Zwiebeln
4 Knoblauchzehen
3 EL Öl
500 g Hackfleisch
300 ml Fleischbrühe
2 rote Paprikaschoten
1 EL Tomatenmark
300 g Kartoffeln
4 Tomaten
1 rote Chilischote gehackt
½ TL Chilipulver
Kreuzkümmel online bestellen½ TL Kreuzkümmel
1 Prise Zucker
½ TL Salz
1 EL frischer Oregano gehackt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Zunächst die beiden Zwiebeln und den Knoblauch schälen und sehr fein hacken. Das Öl in einem Topf erhitzen und die vorbereiteten Zwiebeln mit dem Knoblauch glasig dünsten. Das Hackfleisch beigeben und krümelig braten. Tomatenmark und Gewürze untermengen, kurz mitschwitzen, dann Brühe angießen.
2
Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen und grob würfeln.
3
Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und würfeln.
4
Kartoffeln schälen und ebenfalls grob würfeln.
5
Tomaten und Kartoffeln mit in den Topf geben und zugedeckt ca. 1 Stunde köcheln lassen. Zwischendurch ab und zu umrühren und während den letzten 20 Min. Paprika zugeben. Zum Schluss abschmecken und mit Oregano bestreut servieren.