Chili con Queso Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chili con QuesoDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Chili con Queso

Rezept: Chili con Queso
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
350 g gut abgetropfter Mozzarella
350 g Emmentaler (oder Cheddar)
4 Stücke Mesquiteholz
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Zwiebel (gewürfelt)
Chilischote (vorzugsweise Jalapeño), entkernt und fein gehackt
1 große Knoblauchzehe (fein gehackt)
3 Eiertomaten (entkernt und in Spalten geschnitten)
3 TL getrocknetes Oregano
grobes Meersalz
1 EL gehacktes Koriandergrün
375 g Tortilla-Chips
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Räuchergrill für indirekte extrem schwache Hitze (80-95 °C) vorbereiten.

2

Die beiden Käsesorten nebeneinander in die Pfanne legen, dabei 2-3 cm Abstand zwischen den Käsestücken lassen.

3

Den Grillrost mit der Bürste säubern. Die Holzstücke auf die Glut legen und den Grill schließen. Sobald Rauch aufsteigt, die Pfanne über indirekte extrem schwache Hitze stellen und den Käse bei geschlossenem Deckel grillen, bis die Käsestücke geschmolzen sind und ineinanderfließen. Das dauert 30-60 Min. Dabei aufpassen, dass der Käse sich nicht trennt; das passiert, wenn er zu heiß wird oder zu lange erhitzt wird.

4

Inzwischen für die Salsa das Öl in einer Gusseisenpfanne erhitzen. Die Zwiebel, die Chilischote und den Knoblauch darin bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 3 Min. dünsten. Die Tomaten mit dem Oregano hinzufügen und etwa 5 Min. mitdünsten, dabei gelegentlich rühren. Vom Herd nehmen und mit Salz abschmecken.

5

Die Salsa auf dem geschmolzenen Käse verteilen und mit Koriandergrün bestreuen. Das Chili warm zu den Tortilla-Chips servieren.