Chili-Garnelen mit Kokosraspeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chili-Garnelen mit KokosraspelnDurchschnittliche Bewertung: 3.71517

Chili-Garnelen mit Kokosraspeln

Rezept: Chili-Garnelen mit Kokosraspeln
40 min.
Zubereitung
2 h. 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 48 Stück
250 ml Tomatensauce
3 Knoblauchzehen zerdrückt
1 TL Chilipulver
60 ml Zitronensaft
2 TL Bio-Zitronenschale fein gerieben
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
2 EL Honig
2 kg Riesengarnele ohne Schale und Darm
1 EL Öl
Jetzt bestellen:60 g Kokosraspel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomatensauce, Knoblauch, Chili, Zitronensaft und -schale, Sojasauce und Honig in einer großen Schale vermischen. Garnelen zugeben und im Kühlschrank mindestens 2 Stunden marinieren. Marinade abgießen und auffangen.

2

Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Garnelen rosa braten. Die Marinade einrühren. 2 Minuten köcheln, bis alles durchgewärmt ist. Die Kokosraspel unterrühren. Auf einem Servierteller anrichten.