Chili mit Rindfleisch und Wintergemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chili mit Rindfleisch und WintergemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.71520

Chili mit Rindfleisch und Wintergemüse

Rezept: Chili mit Rindfleisch und Wintergemüse
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Rindfleisch waschen, trocken tupfen und würfeln.
2
Kartoffeln schälen und grob würfeln.
3
Kichererbsen waschen und abtropfen lassen.
4
Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken.
5
Tomaten heiß überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln.
6
Fleisch in heißem Öl anbraten, Zwiebeln und Knoblauch zugeben, kurz mitbraten, Curry, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel zugeben, dann mit der Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 30 Min. schmoren lassen. Kartoffeln, Tomaten und Hülsenfrüchte zugeben und weitere ca. 40-50 Min. leise köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren und ggfls. noch Brühe zugeben.
7
Kürbiskerne ohne Fett anrösten.
8
Zum Schluss abschmecken und mit Kürbiskernen bestreut servieren.