0
Drucken
0

Chili-Rigatoni

mit Frühlingszwiebeln und Oliven

Chili-Rigatoni
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Rigatoni in reichlich Salzwasser al dente kochen.

2

Chilischoten längs aufschlitzen und die Kernchen entfernen. Chilischoten fein schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in Stücke schneiden. Knoblauch pellen und in Scheiben schneiden. Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.

Knoblauch richtig vorbereiten
3

Olivenöl erhitzen. Chilischoten, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Oliven darin kurz andünsten. Petersilie zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abgießen und mit der Chili-Mischung mischen.

Zusätzlicher Tipp

Mit einem Kirschentsteiner lassen sich Oliven leicht entsteinen.

Top-Deals des Tages
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
29,70 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
37,35 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Eckgummis
VON AMAZON
28,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages