Chili-Schoko-Sorbet Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Chili-Schokoladen-SorbetDurchschnittliche Bewertung: 3.71526
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Chili-Schokoladen-Sorbet

mit Kumquat-Kompott

Rezept: Chili-Schokoladen-Sorbet

Chili-Schokoladen-Sorbet - Hier ist Feuer unterm Eis: heißkalte Verführung mit scharfer Note für zwei

492
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
70 g Zartbitterschokolade (70 % Kakaogehalt)
1 kleine getrocknete Chilischote
Hier bei Amazon kaufen!50 g Rohrzucker
Kakaopulver gibt es hier.2 EL Kakaopulver (ca. 40 g)
2 EL Amaretto oder Mandelsirup
125 g Kumquat
1 große Orange
2 EL milder Honig (ca. 40 g)
Jetzt hier kaufen!½ Vanilleschote
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 kleiner Topf, 1 Schüssel, 1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Schneebesen, 1 Eismaschine

Zubereitungsschritte

Chili-Schokoladen-Sorbet: Zubereitungsschritt 1
1

Die Schokolade fein hacken oder auf einer Vierkantreibe raspeln.

Chili-Schokoladen-Sorbet: Zubereitungsschritt 2
2

Chilischote längs aufschneiden, Kerne herausschütteln und anschließend die Schote fein zerbröseln.

Chili-Schokoladen-Sorbet: Zubereitungsschritt 3
3

Zucker, Kakaopulver und 250 ml Wasser in einem Topf verrühren. Bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen.

Chili-Schokoladen-Sorbet: Zubereitungsschritt 4
4

Den Topf vom Herd nehmen, gehackte Schokolade und Chiliflocken unterrühren.

Chili-Schokoladen-Sorbet: Zubereitungsschritt 5
5

Den Amaretto oder Mandelsirup ebenfalls unterrühren.

Chili-Schokoladen-Sorbet: Zubereitungsschritt 6
6

In eine Eismaschine geben und etwa 20 Minuten gefrieren lassen. Oder in eine flache Metallschale gießen und unter häufigem Rühren im Gefrierfach 3-4 Stunden gefrieren lassen. Tipp: Je öfter man die Masse mit einem Schneebesen oder Stabmixer durchrührt, desto feiner wird das Sorbet.

Chili-Schokoladen-Sorbet: Zubereitungsschritt 7
7

Inzwischen Kumquats heiß abwaschen, in dünne Scheiben schneiden und dabei die Kerne entfernen. Die Orange halbieren, auspressen und 100 ml Saft abmessen.

Chili-Schokoladen-Sorbet: Zubereitungsschritt 8
8

Vanilleschote längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Mit dem Honig in einem Topf kurz aufkochen. Kumquats zufügen.

Chili-Schokoladen-Sorbet: Zubereitungsschritt 9
9

Orangensaft unterrühren, nochmals aufkochen und im offenen Topf bei kleiner Hitze 10 Minuten einkochen lassen. Dann in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen. Zum Servieren das Schokoladensorbet zu Kugeln abstechen und mit dem Kompott anrichten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Es ist doch süß, nur eben mit einem Hauch Schärfe darin - lecker!! Ich glaub, für dieses Schokoladensorbet würde ich fast alles tun. Es ist so unglaublich schokoladig und schmeckt so herrlich "dunkel" wie ich es mir nur wünchen kann. Die Kumquats dazu schmecken gut, aber mir reicht schon das Sorbet an sich :O)