Chilihack Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ChilihackDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Chilihack

Rezept: Chilihack
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hackfleisch
2 EL Sojaöl
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL Sojasauce
3 EL Pflaumensauce
3 EL Chilisauce
1 Tasse Brühe
Salz
Pfeffer
2 EL Honig
80 g Frühlingszwiebeln
100 g Sojabohne (Keimlinge)
1 Kopf Chinakohl
50 g eingeweichte Tongu-Pilze
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hackfleisch im erhitzen Sojaöl im Wok braten, mir Sojasauce. Pflaumensauce, Meistersauce und Chilisauce würzen und mit der Brühe auffüllen.

2

Mir Salz, Pfeffer und Honig kräftig abschmecken, die kleingeschnittenen Frühlingszwiebeln sowie die Sojabohnenkeimlinge dazugeben und 2-3 Minuten mitgaren.

3

Den Chinakohl in Rauten und die Pilze in Streifen schneiden, beides zum Hackfleisch geben und bei starker Hitze 5-6 Minuten garen.

4

Das Ganze abschmecken, dekorativ anrichten, ausgarnieren und mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.