Chilipasta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ChilipastaDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Chilipasta

Chilipasta
10 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
2 Knoblauchzehen fein gehackt
Chili hier kaufen.2 frische rote Chilis
550 g Passata oder Eiertomate zerdrückt
200 g gehackte Eiertomate aus der Dose
200 ml trockener Weißwein
4 EL Pesto Rosso
Salz
Pfeffer
450 g Gemelli- Pasta
3 EL frisch gehackte glatte Petersilie
Parmesan frisch gerieben, zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Knoblauch, ganze Chilies, Passata, gehackte Tomaten, Wein und Pesto rossa in einen Topf geben und unter gelegentlichem Rühren aufkochenDie Hitze reduzieren, abdecken und während der Zubereitung der Pasta köcheln lassen.

2

In einem Topf leicht gesalzenes Wasser aufkochen. Die Pasta hineingeben. Aufkochen und die Pasta 8-10 Minuten bissfest kochen. Abtropfen lassen und in eine große, vorgewärmte Servierschüssel geben.

3

Die Chillies entfernen. Wer die Sauce feurigscharf wünscht, kann die Chilies hacken und zurück in die Sauce geben. Die Hälfte der Petersilie zugeben. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken und über die Pasta gießen. Alles gut vermengenmit der restlichen Petersilibestreuen und sofort mit dem Parmesan servieren.