Chilischokoladen-Brownies mit Orangensorbet Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chilischokoladen-Brownies mit OrangensorbetDurchschnittliche Bewertung: 41516

Chilischokoladen-Brownies mit Orangensorbet

Chilischokoladen-Brownies mit Orangensorbet
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Mehl
1 TL Backpulver
200 g Zartbitterschokolade ,in stücken
250 g Butter ,gewürfelt, plus etwas mehr zum Einfetten
300 g Zucker
5 Eier (Größe M) ,verquirlt
Hier können Walnüsse gekauft werden.100 g Walnüsse ,gehackt
150 g Chilischokolade ,in kleinen Stücken
Sorbet
200 g Zucker
200 ml Wasser
Saft von 6 großen Orangen (ca. 400 ml)
1 Sternanis
Zesten von 1 Orangen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Sorbet zubereiten. Hierzu Zucker und Wasser in einem mittelgroßen Topf zum Kochen bringen und bei reduzicner Hitze um die Hälfte einköcheln. Orangensaft und Sternanis hinzufügen, erneut aufkochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Kalten Saft durch ein feines Sieb abseihen und mit den Orangenzesten in eine Eiscrememaschine geben. Gemäß Herstellerangaben zu Eis verarbeiten.

2

Backofen auf 180 °C vorheizen und eine Backform mit 45 x 25 x 5cm Seitenlänge einfetten oder mit Backpapier auslegen.

3

Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben. Zartbitterschokolade und Butter in eine hitzebeständige Schüssel geben und im Wasserbad über leicht köcheIndern Wasser schmelzen. Vom Herd nehmen und den Zucker einrühren. Eier einrühren und schließlich Mehlmischung, Walnüsse und Chilischokolade unterheben.

4

Teig in die vorbereitete Form füllen und 20 Minuten im Ofen backen. Aus dem Ofen nehmen. In der Form abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

5

Jeden Brownie mit 1 großen Löffel Orangensorbet servieren.