Chilitopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ChilitopfDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Chilitopf

Rezept: Chilitopf
372
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Zwiebeln
2 Paprikaschoten (rot und grün)
2 frische Chilischoten
2 Zehen Knoblauch
1 Dose Mais
1 Dose Kidneybohne
100 g Puy-Linsen
150 ml Gemüsebrühe
1 Flasche Salz
2 Tassen starker Espresso
Kreuzkümmel online bestellenKreuzkümmel
Koriander jetzt bei Amazon kaufenKoriander
Chili hier kaufen.4 Chilis (je nach gewünschtem Schärfegrad)
Paprikapulver edelsüß
2 Dosen gewürfelte Tomaten
1 gehäufter EL Tomatenmark
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Sojaschnetzel in der heißen Gemüsebrühe einweichen.

Zwiel fein würfeln und mit etwas Öl in einem großen Topf anbraten. Sojaschnetzel von der Gemüsebrühe trennen (Brühe aufheben!) und mit den Zwiebeln anbraten.

Anschließend das Ganze mit Tomatenmark versehen und mit der Gemüsebrühe ablöschen. Die Tomaten hinzugeben und mit Kreuzkümmel und Koriander würzen.

Das Schwarzbier zur Hälfte hinzugeben und 20min. köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Parprika waschen, entkernen und in Würfel oder Streifen schneiden. Gemüse (Paprika, Mais und Bohnen) hinzugeben und weiter köcheln lassen.

Jetzt mit dem Espresso und dem Rest Schwarzbier einkochen lassen.

Knoblauch fein würfeln oder pressen, Chilis klein schneiden und hinzugeben.

Jetzt noch mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.

Das Chili schmeckt am besten wenn es mindestens eine Stunde eingekocht ist

Wer will kann das ganze noch mit Sauerrahm oder Creme fraiche verfeinern