China-Ente aus dem Wok Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
China-Ente aus dem WokDurchschnittliche Bewertung: 3.91520
EatSmarter Exklusiv-Rezept

China-Ente aus dem Wok

Familienessen (2 Erw. und 2 Kinder)

Rezept: China-Ente aus dem Wok

China-Ente aus dem Wok - Köstliche Kombination mit knackig-buntem Gemüse

586
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erw. und 2 Kinder)
250 g Parboiled Reis
2 TL Salz
3 Möhren (à ca. 100 g)
100 g Zuckerschoten
100 g frische Mungobohnensprossen
2 Frühlingszwiebeln
1 Knoblauchzehe
350 g Entenbrustfilet
Chinagewürz
50 g ungesalzene Erdnusskern
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf mit Deckel, 1 Messbecher, 1 Teelöffel, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Wok, 1 Pfannenwender, 1 Teller, 1 großes Messer, 1 Esslöffel

Zubereitungsschritte

China-Ente aus dem Wok: Zubereitungsschritt 1
1
500 ml Wasser in einem Topf erhitzen, 2 TL Salz und den Reis zufügen, umrühren und noch einmal aufkochen. Bei kleiner Hitze zugedeckt etwa 15 Minuten quellen lassen.
China-Ente aus dem Wok: Zubereitungsschritt 2
2
Inzwischen die Möhren putzen, waschen, schälen und in dünne Streifen schneiden oder hobeln.
China-Ente aus dem Wok: Zubereitungsschritt 3
3
Zuckerschoten waschen, putzen und eventuell entfädeln.
China-Ente aus dem Wok: Zubereitungsschritt 4
4
Mungobohnensprossen waschen und in einem Sieb gut abtropfen lassen.
China-Ente aus dem Wok: Zubereitungsschritt 5
5
Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in 1 cm breite Ringe schneiden. Knoblauchzehe schälen und fein hacken.
China-Ente aus dem Wok: Zubereitungsschritt 6
6
Entenbrustfilet abspülen, trockentupfen und mit Salz und Chinagewürz einreiben. Mit der Hautseite nach unten in einen Wok legen und bei mittlerer Hitze das Fett ausbraten.
China-Ente aus dem Wok: Zubereitungsschritt 7
7
Sobald die Haut braun und knusprig ist, das Entenbrustfilet wenden und auf der Fleischseite im ausgetretenen Entenfett goldbraun braten. Anschließend herausnehmen und auf einem Teller beiseitestellen.
China-Ente aus dem Wok: Zubereitungsschritt 8
8
Erdnüsse unter Rühren im verbliebenen Entenfett anbraten. Nach und nach Möhren, Zwiebeln, Knoblauch, Sprossen und zum Schluss die Zuckerschoten zufügen. Etwas Chinagewürz darübergeben und alles unter ständigem Rühren bei starker Hitze etwa 5 Minuten braten.
China-Ente aus dem Wok: Zubereitungsschritt 9
9
Das Entenfleisch quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden. Zum Gemüse geben, unter Rühren kurz mitbraten und mit Sojasauce abschmecken. Mit dem Reis servieren.