Chinagemüse mit Shrimps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinagemüse mit ShrimpsDurchschnittliche Bewertung: 51518

Chinagemüse mit Shrimps

Chinagemüse mit Shrimps
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
200 g augelöste Shrimps
½ Saft von Zitrone
2 Päckchen TK-China- Gemüse (a 300 g)
2 Eiweiß
Jetzt kaufen!6 EL Speisestärke
0,13 l Öl
1 TL Currypulver
1 Msp. Sambal oelek
Jetzt kaufen!1 Prise Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Shrimps mit dem Zitronensaft beträufeln. Das Chinagemüse genau nach der Vorschrift auf der Packung zubereiten. 

2

Die Eiweiße sehr steif schlagen, dann mit der Speisestärke verrühren, so daß eine dickflüssige Masse entsteht. 

3

Das Öl im Wok erhitzen und das Currypulver hineinrühren. Die abgetropften Shrimps in der Eiweißmasse wenden und dann im heißen Curryöl portionsweise von beiden Seiten goldbraun braten (dabei dürfen die Shrimps auch zusammenkleben). 

4

Das Chinagemüse mit dem Sambal Oelek und Cayennepfeffer abschmecken und zusammen mit den Shrimps anrichten.

Schlagwörter