Chinakohl Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ChinakohlDurchschnittliche Bewertung: 31513

Chinakohl

"Awiwa"

Rezept: Chinakohl
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
1 kleiner Chinakohl (ca. 300g)
125 ml ungesüßter Apfelsaft
160 g Kalbsfilet
2 TL Margarine
60 g Schmelzkäse (45% Fett i. Tr.)
1 TL Instant-Brühe
2 g Nestargel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Chinakohl putzen und halbieren. Apfelsaft In einem Topf erhitzen, die Kohlhälften hineingeben und bei sehr schwacher Hitze 25 Minuten zugedeckt garen.

2

Inzwischen das Kalbfleisch in kleine Würfel schneiden. Margarine in einer Pfanne erhitzen und darin das Kalbfleisch bei starker Hitze 2 Minuten unter ständigem Wenden von allen Seiten bräunen, dann bei sehr schwacher Hitze 10 Minuten zugedeckt garen.

3

Den Käse in kleine Stücke schneiden, Chinakohl abtropfen lassen; die Instantbrühe im Apfelsaft auflösen, Käsestücke dazugeben und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren schmelzen, dann mit Nestargel andicken.

4

Das Fleisch in die Sauce geben und bei sehr schwacher Hitze 5 Minuten zugedeckt ziehen lassen. Den Kohl auf 2 Tellern anrichten und mit der Fleischsauce übergossen servieren.