Chinakohlsalat mit Linsensprossen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Chinakohlsalat mit LinsensprossenDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Chinakohlsalat mit Linsensprossen

Chinakohlsalat mit Linsensprossen
115
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Chinakohl
2 Orangen
1 kleine rote Zwiebel
Linsensprosse (aus ca.40 g Linsen)
150 g Sahnejoghurt oder Sahnedickmilch
1 Tasse Kresse
Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Chinakohl in einzelne Blätter zerteilen. Waschen und gut abtropfen lassen. Die dicken Mittelrippen keilförmig herausschneiden und die Blätter in 1 cm breite Streifen schneiden.

2

Die Orangen mit einem scharfen Messer schälen, sodass auch die weiße Haut vollständig entfernt wird. Die Fruchtfilets sorgfältig aus den Trennhäuten schneiden, dabei den Saft auffangen.

3

Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Chinakohl, Orangenfilets, Zwiebelringe und die gut abgetropften Linsensprossen in einer großen Schüssel vermischen.

4

Für die Salatsauce Sahnedickmilch oder -joghurt mit 2 - 3 EL Orangensaft glattrühren. Kresse untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Salat damit anrichten und sofort servieren.